Suche | Sitemap | Kontakt | Impressum
THW-Thema

Orkantief Lothar richtet Millionenschäden an

26. Dezember 1999

Memmingen/Mindelheim. Orkantief „Lothar“ verwüstet Süddeutschland. Der Ortsverband ist mit 29 Helfern von 14:00–18:30 Uhr im Einsatz. Schwerpunkt sind das (nicht mehr vorhandene) Dach der Firma Stahlgruber sowie ein Zirkuszelt in Mindelheim.

Verkehrsunfall A7 - Autobahn stundenlang gesperrt

16. Oktober 1999

Nach einem Unfall muss das THW Trümmer und Ladung von der Fahrbahn der A7 räumen. Der kurze Einsatz dauert nur 2 Stunden, 12 Helfer sind im Einsatz.

Pfingsthochwasser

21. bis 24. Mai 1999

Memmingen/Mindelheim/Neu Ulm. Der Ortsverband Memmingen kämpft gegen das „Jahrhunderthochwasser“. Die Helfer sind von Freitag bis Montag praktisch im Dauereinsatz. Einsatzstellen sind am Freitag die Gegend um Mindelheim, Samstagabend bis Montag dann Neu-Ulm. Einzelne Helfer sind über 40 Stunden in vier Tagen im Einsatz.

Millionenschaden abgewehrt

13. Mai 1999

Hochwassereinsatz auf der Iller. Bei Legau droht in Folge des Hochwassers eine rund 50t schwere Bohrplattform abzutreiben. Mit Hilfe eines SAR-Hubschraubers wird die Plattform mit einer 400kg schweren Stahltrosse in einer spektakulären Aktion gesichert. Die Helfer sind 12 Stunden im Einsatz.


Hochwasser in Dirlewang und Dickenreishausen

20. Februar 1999

Ortsverband ist am Nachmittag wegen des Hochwassers sowohl in Dirlewang als auch in Dickenreishausen tätig.